Dem Jens seins...

tauchen~musik~tae kwon do~allerlei anderes zeugs
 
 

Welcome to the F U T U R E !!

Ich bin in der Zukunft angekommen: endlich DSL!! Mit dem Monopolisten und kleineren Anbietern, die vorgaben, eigene Leitungen zu besitzen, hat es nicht geklappt. Obwohl die lange an mir gearbeitet haben. Die haben mir sogar schriftlich einen Bereitstellungstermin genannt, die Starterbox und ein DSL-Modem nach Hause geschickt. Ein geschickter Trick. So wird dem ungeduldigen Zahlungswilligen vorgegaukelt, dass es jeden Tag losgeht. Vorsorglich ist man auch nicht gerade übersteigert auskunftswillig und schaltet eine Kundenhotline (0181...) mit endlosen Computeransagen und Eingabeanforderungen. Und wenn nach schier endloser Wartezeit mit Wartezeitgedudel endlich eine menschliche Stimme mitteilt, dass es gut noch einige Wochen dauern kann,.......... Nee Leute, kundenfreundlich nenne ich das nicht. Da kann man nur vom Vertrag zurücktreten.
Hab ich genau so gemacht und bin jetzt bei cablesurf.de
Da war alles völlig problemlos, die Leitung wurde sofort nach Vertragsentgegennahme, also noch am selben Tag, freigeschaltet. Und es hat sogar gefunzt. Das ist doch wie ein Traum. Und das hält immernoch an
.I

8.2.06 22:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen